Künstler: Ewa Katharina Schmidt

Kunstwerk: Echo of Thomas Derrick (Scheckbetrug)


Echo of Thomas Derrick (Scheckbetrug)
Echo of Thomas Derrick (Scheckbetrug) - Ewa Katharina Schmidt - Array auf Array - Array -

Beschreibung

Nachdem ich vor zwei Wochen auf einen anderen Künstler gestoßen bin, der augenscheinlich den gleichen Auftrag von einem gewissen Thomas Derrick bekam, entschloss ich mich das Auftragsbild,das einen Unbekannten aber in gewisser Weise ansprechenden älteren Herren zeigt und das ich letztes Jahr angefangen hatte, doch noch fertigzustellen, um vielleicht andere Künstler vor Schaden zu bewahren. Falls sie noch keinen Wind von dem Mythos um den sagenhaften Thomas Derrick bekommen haben, möchte ich sie hier und jetzt aufklären, bevor sie den Fehler begehen wie andere Künstler und der Versuchung nachgeben, einen überhöhten Scheck einzulösen. Für alle die nicht ganz mitkommen, jetzt werde ich erst mal erklären, worum es überhaupt geht. Ich wurde letztes Jahr von einem gewissen Thomas Derrick über artfolio kontaktiert und beauftragt ein Portrait seines Firmenchefs zu seinem 70. Geburtstag zu malen. Ich habe den Auftrag zuerst nicht ganz so ernst genommen, weil ich mich in der Ausstellungsvorbereitung befand und somit habe ich auch keine Vorauszahlung eingefordert. Ich hatte aber genug Luft dazwischen und hatte die Person im Bild sehr schnell fertig. Darauf bekam ich einen Scheck, den ich schnellstens einlösen sollte, obwohl er dermaßen über dem abgemachten Preis lag, was Thomas mit der einfachen Ausrede abtat, seine Sekretärin hätte die Schecks vertauscht.Ich sollte einfach das übrige Geld auf ein Konto überweisen. Da so etwas in der Buchhaltung eigentlich so gut wie nie vorkommt, wurde ich misstrauisch und habe den Scheck nicht eingereicht. Dazu kam, dass auf dem Couvert kein Absender vorhanden war und der Brief aus England kam, obwohl sich die Firma nach meiner Kenntnis ganz wo anders befand. Es gab noch weitere Hinweise auf einen Scheckbetrug, also gab ich der zuletzt sehr drängenden Aufforderung, den Scheck einzulösen wie ja schon erwähnt nicht nach. Zum Glück beläuft sich der Schaden bei mir nur auf die Leinwand, die ich gekauft und bemalt habe. Bei anderen aber wird es nach Einlösung mit höchster Wahrscheinlichkeit dazu kommen, dass der Scheck nach etwa zwei Monaten platzt, man das Geld, das angeblich aus Versehen zu viel war, an den Scheckbetrüger überwiesen hat und dann auf den Schulden sitzen bleibt. Es bleibt einem dann nicht mal der angebliche Lohn, denn der platzt sozusagen mit dem gesamten Check. Es ist schon ziemlich traurig, dass solche Trickbetrüger nicht mal vor Künstlern Halt machen, von denen manche von ihrer Kunst leben und denen die Schulden noch mehr zu schaffen machen, als auch den anderen gewöhnlichen Leuten, die plötzlich um mehrere tausend Euro ärmer sind. Ich bin nur froh, dass ich rechtzeitig den Betrug erkannt habe und dass ich möglicherweise auch andere vor Thomas Derrick oder anderen seiner Spezies bewahren kann. Ich meine, es muss schon Kreativität erfordern, sich so viel auszudenken. Ich finde den Gedanken, dass viele gleiche Bilder auf dieser Plattform von verschiedenen Künstlern existieren, von einem Mann, der sich dessen wahrscheinlich nicht mal bewusst ist, sondern nur "der schnelle Auserwählte" war, zwar belustigend, jedoch auf Dauer etwas seltsam, wenn über ganz artfolio Thomas Derricks Handschrift zu lesen wäre. Man sollte ja meinen, dass ein Scheck-Betrüger seinen potenziellen Opfern Bilder von verschiedenen Personen schickt, aber anscheinend empfand er das als eine lustige Idee oder aber gab sich nicht die Mühe, nach anderen Portraits zu suchen, die ihren Zweck erfüllten.

Merkmale

  • unverkäuflich
  • Größe:
  • Breite 60 cm
  • Höhe 50 cm
  • Art:
  • Öl
  • Malgrund:
  • Leinwand
  • Thema:
  • Gesichter
  • Männer
  • Fluß





  • Kunstfreunde und Kunstliebhaber

    Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht den virtuellen Kunstmarkt in Zukunft kräftig mit zu gestalten. Profitieren Sie von insgesamt 20 Jahren Erfahrung dreier etablierter Online-Galerien, die Ihre Kräfte zu ihren Gunsten vereint und gebündelt haben, um Ihnen Kunst und Künstler noch näher zu bringen. Hochmoderne Suchfunktionen und Filter helfen Ihnen in unser umfangreichen Galerie schnell das gewünschte Kunstwerk zu finden. Die meisten Kunstwerke werden Ihnen dann in einer einzigartigen 3D-Darstellung präsent.

    Künstler, Kunststudenten, Kunstschaffender

    Erstellen Sie mit wenigen Schritten und kostenlos Ihre professionelle Künstlerseite bei uns. Präsentieren Sie Ihre Kunstwerke professionell und einem weltweiten Publikum. Durch unsere starke Gemeinschaft werden Sie einfach besser gefunden als mit einer eigenen Homepage, weil große Kunstportale durch die Vielzahl an Künstlern und Kunstwerken in Suchmaschinen viel präsenter sind und dadurch zu wichtigen Suchbegriffen immer oben gelistet werden. Außerdem suchen Interessenten in der Regel gezielt nach einer großen Auswahl an Kunstwerken.